Button to close the main navigation menu

Richard Wagner »Der fliegende Holländer«

Opernfilme bedeutender Regisseure

Termine

02.08.2020, 20:00 - 22:00 Uhr

→ Ticket kaufen

08.08.2020, 20:00 - 22:00 Uhr

→ Ticket kaufen

Moderation

Georg Quander

Knut Elstermann

Opernverfilmung von 1964, DDR, in deutscher Sprache, 101 min + Moderation
Regie: Joachim Herz, Dirigent: Rolf Reuter, Andreas Pieske (Chor) - mit Rolf Apreck, Gerda Hannemann, Karl-Fridrich Hölzke, Rainer Lüdecke u.a.
Foto: DEFA-Stiftung_Heinz Wenzel

Joachim Herz, Schüler des legendären Walter Felsenstein und einer der bedeutendsten Opernegisseure der DDR, unternahm hier den innovativen Versuch, Wagners Oper in einen Film mit realistischem Anspruch umzusetzen: Er mischte Real- und Bühnenhandlung und kreierte mit filmischen Bildern wie Wasser- und Wolkenszenerie, die draußen gedreht wurden, und Studio-Aufnahmen mit Schauspielern, die die Opernfiguren verkörperten, seine Interpretation des Stoffs, die nichts mit seiner späteren Inszenierung des Werks an der Komischen Oper Berlin zu tun hatte.

Die Darsteller - Sänger
Anna Prucnal (Senta) - Gerda Hannemann
Fred Düren (Der Holländer) - Rainer Lüdecke
Gerd Ehlers (Daland) - Hans Krämer
Mathilde Danegger (Mary) - Katrin Wölzl
Herbert Graedtke (Erik) - Rolf Apreck
Chor der Leipziger Oper (Dirigent: Andreas Pieske )
Gewandhausorchester Leipzig (Dirigent: Rolf Reuter)